Objekt

Für Liebhaber von Natur und schöner Architektur

Die Wohnüberbauung AVIUM besteht aus 4 Mehrfamilienhäusern mit 16 Eigentumswohnungen (Häuser B-D) und 6 Mietwohnungen (Haus A). Die vier Gebäude folgen dem natürlichen Terrainverlauf des Grundstücks. Dieses grenzt gegen Westen an die Landwirtschaftszone. Die Gebäude sind so geschickt angeordnet, dass alle Bewohner nicht nur von Süd- oder Westaussicht profitieren, sondern auch von viel Privatsphäre. Dank der versetzten Anordnung der Häuser und der Staffelung in der Höhe eröffnet sich von jeder Wohnung aus ein Blick ins Grüne. Über der Tiefgarage entsteht eine weitläufige Grün- und Spielfläche mit Bäumen – ein perfekter Ort für ungestörtes Spiel und Begegnungen

mit den Bewohnern. Bei der Energieversorgung für Heiz- und Warmwasser wird mit einer Holz-schnitzelanlage Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. Eine 3½-Zimmer-Dachwohnung mit einer Ter-rasse von knapp 30 m2, eine 3½-Zimmer-Woh-nung mit einer Wohn-Ess-Landschaft von über 40 m2, eine 5½-Zimmer-Wohnung mit Balkon und Sitzplatz im Erdgeschoss? Alles ist möglich. Ob Familie, Paar, Senior, Pendler oder Single: Für jeden Geschmack und jede Lebenssituation ist etwas dabei, für alle wird das eigene Zuhause wohltuend erschwinglich. Wer die Natur mag – und die gute Anbindung an grössere Städte ebenso, wohnt hier richtig.